Landwirtschaftliches Pacht- und Bodenrecht

Das Bundesgesetz über das bäuerliche Bodenrecht enthält Bestimmungen darüber, wer unter welchen Voraussetzungen landwirtschaftliche Gewerbe und Grundstücke erwerben darf. Zudem beschränkt es deren Verpfändung, Teilung und Zerstückelung.

 

« zurück